Geschichte

Die WRS Widmer Rail Services AG wurde im November 2007 durch Pierre Widmer gegründet.

Bis im Jahr 2012 beschränkte sich die Firma auf die Ausbildung von Lokführern und deren Verleih an Kunden. Seit November 2012 ist die WRS ein konzessioniertes Eisenbahnverkehrsunternehmen. Das operative Zentrum befindet sich in Buochs.

Einige Meilensteine der Firma:

2007
– Gründung durch Pierre Widmer

2008
– Erhalt der Bewilligung für Personalverleih

2010
– Kauf der ersten Diesellok (Tm232)

2012
– Kauf der ersten Elektrolok (Ae1042) zum Umbau
– Erhalt der Konzession für Eisenbahnverkehrsunternehmen
– Erste Unterhaltsarbeiten an unseren Loks durch unser eigenes Werkstatt-Team

2014
– Erhalt der Betriebsbewilligung für die Ae1042

Entwicklung Mitarbeiterzahlen

Entwicklung Statistik Mitarbeiterzahlen

WRS Lokomotive Schiene